Möbelworkshop Kreidefarbe


Am 5. September von 11.00 bis ca. 18.00 Uhr veranstalten wir einen außergewöhnlichen Möbelworkshop auf dem wunderschönen Deike Hof in Moorrege♥️in dieser traumhaften Kulisse wecken wir alte, längst vergessene Möbelchen aus dem Dornröschenschlaf. Wenn auch ihr mal wieder kreativ sein wollt, dann meldet euch schnell an.
Der Kurs findet statt, sobald sich fünf Kreative gemeldet haben.
In der Kursgebühr von 135€ inkl. MwSt. sind alle benötigten Materialien wie Farben, Schablonen, Musterwalzen, Decoupage Papiere etc, sowie einem kleinen Mittagessen und Getränke enthalten. Ihr müsst nur noch nach einem Kleinmöbel im Keller oder auf dem Dachboden Ausschau halten ...
Svenni & ich freuen sich auf euch
Anmeldung bis zum 30.8 unter
WhatsApp 0173-6088425

Neuanfang

  

Gesundheit ist der größte Reichtum. 

Zufriedenheit ist der wertvollste Schatz. 

Liebe ist der beste Freund des Herzens. 

Lachen ist die größte Freude. 

                                                                            Vielleicht anders, verändert, draußen?   


Dauer der Kurse: Wir reduzieren den Unterricht zunächst auf 60 Minuten.Draußen: Die Kurse finden zunächst draußen statt. Zieh Dich also Wetterfest an. Bei Regen praktizieren wir nicht. Offene 10er Karte: Die Karten laufen ganz normal weiter. Dir werden 30 Minuten pro Unterricht gut geschrieben. Preise & Zahlung: Für 60 Minuten zahlst Du 11,- Euro. Bitte zahle im Voraus per Paypal oder vor Ort passend. Dein Einverständnis ist wichtig: Voraussetzung zur Teilnahme sind Kontaktdaten und Einverständniserklärung. 

Neuanfang Kurse

Mo, 15.06. (Nicole 14-tägig)
19:30-20:30 Uhr 

Di, 16.06. (Conny)
10:00-11:00 Uhr (Vital 55 Plus)
18:00-19:00 (Kundalini Yoga)
19:15-20:15 Uhr (Pilates)

Fr, 19.06. (Nicole, 14-tägig)
10:00-11:00 Uhr 


Hygienekonzept (für draußen)

1. Gesundheit

Komme nur Gesund zum Unterricht, ohne jegliche Symptome einer Atemwegsinfektion oder anderer Krankheitszeichen, die auf eine Infektion deuten. 

2. Abstandsregeln 

Immer mindestens 1,5 Meter Abstand halten von anderen Teilnehmern. 

3. Mund- und Nasenschutz

Bitte trage einen bis Du auf der Matte angekommen sind.

4. Voranmeldung

Melde Dich vorher an. 

5. Kleidung

Bitte erscheine umgezogen, denn die Räume bleiben geschlossen.

6. Matte & Hilfsmittel

Equipment wie Matten, Blöcke und Decken dürfen nicht zur Verfügung gestellt werden. Hier kannst du aber gerne deine eigenen Hilfsmittel mitbringen. Deine Matte bitte mit dem Mindestabstand platzieren. 

7. Kontaktloser Unterricht

Hilfestellung dürfen wir dir nicht geben. 

8. kein Vor-oder Nach Treffen

Nimm dir gerne deine eigene Trinkflasche mit, denn im Vorwege können wir leider keinen Tee zusammen trinken. Nach der Stunde ab nach Hause. 

9. Zahlung

Die Zahlung läuft per Paypal svenni.deike@gmail.com vorab oder passend in Bar.



Ihr Lieben, ich freue mich so sehr auf Euch!  

Du bist besonders- Du musst dich nur erinnern

Wir erinnern uns an außergewöhnliche Ereignisse, an Dinge, die aus der Normalität herausstechen. Wir können uns aber auch durch Assoziationen in schöne Momente zurück bringen. In Momente, die prägen wer Du bist! Ich atme tief ein, fühle mich entspannt, friedvoll und glücklich. Ich habe diesen Moment festgehalten und bewahrt: Mit Euch auf der Matte..  


Neuigkeiten:

Voraussichtlich starten wir die Kurse ab Juni!  

Hör auf dich zu vergleichen

Hör auf dich zu vergleichen, denn jeder Mensch ist einzigartig. Jeder von uns hat seine eigene Landkarte, auf der er sich bewegt und an der er sich orientiert. Keine Karte ist gleich. Jede ist anders. Unzufriedenheit, ja sogar Frust, ensteht meist dann, wenn wir unsere Karte auf die eines Anderen legen wollen und versuchen, die andere nachzuzeichnen oder unsere anzupassen. Meine Philosophie ist, dass es mich nichts angeht, was die Leute über mich sagen und denken. Ich bin was ich bin und tue, was ich tue. Ich erwarte nichts und akzeptiere alles. Und es macht das Leben so viel einfacher. Glaub an dich, folge deinem Herzen, 

sei mutig, vertrau auf deine Stärken, tanz´ im Regen, genieße die kleinen Dinge und höre niemals auf zu träumen.   

Manchmal gewinnst du und manchmal lernst du dazu. 
 


Alles in diesem Universum ist in ständiger Bewegung - die Erde dreht sich, nach der Ebbe kommt die Flut, Tage werden zu Nächten 

und wieder zu Tagen, Energie schwingt, unser Herz schlägt, wir atmen ein und aus. Das bedeutet auch: Alles ist in konstanter Veränderung. Das ist 

das Gesetz des Universums. Statt also zu versuchen, an etwas festzuhalten, sollten wir mit ganzem Vertrauen in die Veränderung gehen, bewusste Entscheidungen treffen und uns dem Flow des Lebens hingeben.   

                                           Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die Einen Mauern und die Anderen Windmühlen!

Rezept des Monats

ERBSENMUS MIT PARMESAN UND ZITRONE

4 kleine Portionen

500 ml gekochte grüne Erbsen
Gutes Olivenöl
1 EL frischer Zitronensaft
Abgeriebene Schale von 1 Zitrone
50 ml grob gehackte Minze
100 ml fein geriebener Parmesan
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Erbsen in einer Schale und den restlichen Zutaten verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lecker als Salatbeilage oder als Brotaufstrich. 


Zwischen Laub und Blüten

Jeder Mensch ist irgendwann nicht mehr der, der er einmal war. Es wäre auch tragisch, stünde man ein leben lang auf derselben Stelle. Um zu begreifen, dass Veränderung unaufhaltbar ist, muss man nur einmal rausgehen, sich umschauen, zwischen Laub und Blüten. Möchtest du also bei mir bleiben und ich bei dir, sollten wir uns immer wieder neu begegnen, erfahren, wer wir diesmal sind, lieben und auch verstehen, dass wir nun wer anders sind, als die Person, die wir einmal trafen. 

Neuer Name ❤️ I AM Yoga & Pilates 

Wer ich bin, verändert sich ständig. Verwandlung entwickelt sich, nicht weil ich unecht bin, sondern vielmehr weil ich mich für Wachstum und Lernen interessiere. Ich bin sehr dankbar, dass einige Dinge nicht so geklappt haben, wie ich es mir gewünscht habe. Erinnere dich daran, dass jedes Mal, wenn du deinen Herausforderungen ausgesetzt bist, du mit Dankbarkeit zurückgeschaut hast-denn es waren sie, die dich geprägt haben. Sag den Lektionen Danke und wachse! 









Teach the Teacher 

 

Am Samstag, 27.07.19 ist es soweit. Das erste "Teach the Teacher Yoga Special"
startet auf dem Deike Hof. Als Kooperationspartner von Yoga Now e.V. bietet der Deike Hof für die SchülerInnen der aktuellen Yogalehrerausbildung, (www.yogaleherausbildung-hamburg.de) "Teach the Teacher"- Stunden an. Zunächst sind 4 Termine geplant. 
Innerhalb dieses Projektes, sollen YogalehrerInnen von Yoga Now e.V. vor ihrer Prüfung, Praxiserfahrung sammeln können. Als Yogapraktizierender kann jeder Interessierte mitmachen! Du bekommst qualifizierten Unterricht in den unterschiedlichen Yogastilen (u. a. klassischer Hatha Yoga, Vinyasa Yoga, Ashtanga Vinyasa Yoga, Poweryoga). Zusätzlich unterstützt du die Unterrichtenden in ihrer yogischen Weiterentwicklung.

Treffpunkt ist der "Deike Hof" in der Wedeler Chaussee 84, 25436 Moorrege (gegenüber der Feuerwehr). Daten: jeweils Samstags - 27.07.2019 * 17.08.2019 * 
21.09.2019 * 
12.10.2019 * 

Uhrzeit: 12 Uhr -ca. 14 Uhr (90 Minuten Yoga + ca. 30 Minuten Feedback zum Unterricht an den Lehrer/in).

Kosten: Die Teilnahme kostet 8,00 Euro pro Teilnehmerin/Teilnehmer, die maximale Teilnehmerinnen/Teilnehmerzahl beträgt 10.

Anmeldungen an: pilates.moorrege@gmail.com oder 0176/64857708 (Svenni). Wir freuen uns auf euch!












Rezept des Monats

 

Rezept des Monats: Ingwer Shot (Immun-Booster)
Zutaten
(10 Shots):
3 Zitronen
100 g Ingwer
100 ml Agavendicksaft- oder Ahornsirup (oder Apfelsaft)
100 ml Wasser
Zubereitung: Die Zitronen auspressen und den Saft auffangen. Den Ingwer schälen und grob würfeln. Ingwer, Zitronensaft, Wasser und Agavendicksaft oder Ahornsirup im Standmixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Den Ingwer-Zitronen-Saft in eine Flasche abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Dort hält er sich einige Tage. Vor Gebrauch gut schütteln. 












Entscheide Dich fürs Glücklichsein!

Wir haben alle die gleichen Voraussetzungen, jedes einzelne Leben beginnt mit dem ersten Atemzug und endet mit dem letzen. Die Vergangenheit ist vorüber, die Zukunft noch nicht da! Den Moment hellwach zu leben ist alles, was wir haben. Wenn wir an den Rosen schnuppern wollen, müssen wir anhalten, innehalten, einatmen und ausatmen.  

Wir brauchen Natur, wir brauchen Stille, wir brauchen Pausen, wir brauchen Magie!
Deine Gedanken ruhen lassen, das Hier und Jetzt spüren und sein lassen! Nimm Dir die Zeit dafür und schöpfe neue Energie und körperliche Kraft beim Yoga & Pilates auf dem Deike Hof!












Neuigkeiten- Teach the Teacher 

Ab dem 27.07.19 startet ein neues Projekt auf dem "Deike Hof" - Yoga & Pilates" und alle sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Als Kooperationspartner vom Yoga Now e.V. bietet der "Deike Hof" für die SchülerInnen der aktuellen Yogalehrerausbildung YLA2018 "Teach the Teacher"-Stunden an. Zunächst sind 4 Termine geplant.

Innerhalb des Projektes sollen Yogalehrerinnen und Yogalehrer von Yoga Now e.V. in Ausbildung/vor Prüfung Praxiserfahrung sammeln können.

Als Yogapraktizierender kann jeder Interessierte mitmachen. Deine Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen dabei zu sein, also gerne weitersagen. Als Yogapraktizierender bekommst du qualifizierten Yogaunterricht in den unterschiedlichsten Yogastilen (u.a. klassischer Hatha Yoga, Vinyasa Yoga, Ashtanga Vinyasa Yoga, Poweryoga). Zusätzlich unterstützt du die Unterrichtenden in ihrer yogischen Weiterentwicklung.

Treffpunkt ist der "Deike Hof" in der Wedeler Chaussee 84, 25436 Moorrege (gegenüber der Feuerwehr).

Daten: jeweils Samstags - 27.07.2019 & 17.08.2019. Weitere Termine für September und Oktober sind in Planung. 

Uhrzeit: 12-ca. 14 Uhr (90 Minuten Yoga + ca. 30 Minuten Feedback zum Unterricht an den Lehrer/in)

Kosten: Die Teilnahme kostet 8,00 Euro pro Teilnehmerin/Teilnehmer, die maximale Teilnehmerinnen/Teil-nehmerzahl beträgt 10. Anmeldungen bis 3 Tage vorher!

Die einzelnen Veranstaltungen werden noch separat ausgeschrieben.


Zeit für Veränderungen!..

Den dicken Socken, den gefütterten Stiefeln, dem gestrickten Schal- danke für alles. Wir sehen uns wieder! Denn- ein Glück- das Land hat sich verändert. Alles ist plötzlich Gras und Wiese, erste Blätter an den Bäumen. Die Sonne wärmt die nackten Füße, zum ersten Mal nach einer Ewigkeit. Alles riecht nach Zukunft wie ein stummes Versprechen. Wir schauen in den Himmel und wissen auf einmal, dass es uns gut gehen wird, solange wir leben in dieser wunderbaren Welt.  

Ein paar Dinge, die ich auf dem Weg gelernt habe:

  • Erwarte alles, hänge an nichts
  • Atme
  • Ich kann nicht zurückreisen, zu dem was hinter mir liegt
  • Stürme dauern nicht für immer
  • Lass los
  • Mach weiter 
  • Manches ist nicht wichtig 


Lebe. Liebe. Lache und laufe los. Lass los. Komm zurück. Schlage eine andere Richtung ein. Fühle. Erfahre und lerne dazu! Verändere die Welt mit Deinem Lächeln.

Neuigkeiten:
 
Neuer Kooperationspartner
Der Deike Hof ist neuer Kooperationspartner von Yoga Now e. V.! Ab Juli startet das Projekt Teach the Teacher!

Neue Kurse

  • Vital 55 Plus Yoga 
  •  Kundalini Yoga 




Rezept des Monats 

Energy Balls 

100 g weiche Datteln

70g Haferflocken

40 g Mandeln

15 g Kokosöl

1 gehäufter TL Kakaopulver

1 Prise Salz 

75 g Sesam

Alle Zutaten außer dem Sesam in der Küchenmaschine zusammen mischen, dann die Masse mit den Händen zu etwa zehn kleinen Kugeln formen. Sesam in der Pfanne rösten, dann die Kugeln darin rollen. Im Kühlschrank mindestens 7 Tage haltbar. 

Die Wichtigkeit des Seins und "Selfcare"!

Um das winterliche Schlafbedürfnis abzubauen, müssen wir uns um uns selbst sorgen; um uns selbst kümmern – und das nicht nur am Wochenende!

Selbstpflege, dies kann viele Formen haben. Ob eine Gesichtsmaske und Sprudelbad, Yogaübungen oder Spaziergänge. Solange es etwas ist, das es dir ermöglicht, vollständig präsent zu sein. Etwas, mit dem du alles andere loslassen kannst, wenn es dir einen Moment des Seins gibt. 

 

Für mich mag es Yoga sein, mich in der Natur aufzuhalten, oder auf dem Sofa zu kuscheln und Netflix zu sehen. Ich versuche auch, eine Meditationspraxis in meine Tagesroutine einzubauen und ein wenig "No-Phone-Time". 


Was sind deine Selfcare Geheimnisse? 

Ich glaube, dass Yoga & Pilates für jeden etwas ist und dass jeder davon profitieren kann. Meine angebotenen Kurse auf dem Deike Hof sind herausfordernd aber zugänglich, sie konzentrieren sich auf achtsame Bewegungen und halten den Geist still, während er zwischen Dehnung und Kraft fließt. 


Schau mal vorbei! Ich freue mich auf dich.


Hast du vielleicht noch Fragen? Dann melde dich gerne bei mir!

 

Liebe Grüße 

Svenni vom Deike Hof 

Gib Deinem Leben mehr Flow

Bei deiner Yoga und Pilates Praxis geht es ganz allein um DICH! 

Um dein Wohlbefinden, deinen Körper, um deinen Atem, um dein Sein. Ein ganz neues Lebensgefühl: das Gefühl der Selbstbesinnung und vollkommener Entspannung!

Dabei soll nicht der Zwang entstehen weite Wege oder anonyme und überfüllte Kurse in Kauf nehmen zu müssen. Die Kurse auf dem Deike Hof finden in einem kleinen und familiären Kreis statt. Man kennt sich und unterstützt sich. Das Gefühl der Gemeinschaft ist dabei eine wichtige Komponente. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, die Kurse sind für alle geeignet und jeder wird mit offenen Armen empfangen. 

Yoga am Morgen: Der Morgen eignet sich perfekt für Atem- und Yogaübungen, da der Geist zu dieser Zeit klar & wach ist. Die Übungen wirken beruhigend auf deinen Körper und Geist.

Golden Age Yoga: Ein bewegter Lebensstil, gesunde Ernährung und ausreichend Entspannungsphasen können das älter werden zwar nicht aufhalten, aber deutlich angenehmer und problemloser machen.Yoga bietet so viele Möglichkeiten, Übungen entsprechend der persönlichen Fitness, angepasst an möglicherweise eingeschränkte Beweglichkeit der Wirbelsäule oder Gelenke auszuwählen.
Yoga und Pilates am Abend:Dehnen, Entspannen und Wohlfühlen! Diese Einheit schenkt dir innere Ruhe, Beweglichkeit und Gelassenheit. 

Alle Kurse findest du auf meiner Homepage www.deike-hof.de

Hast du vielleicht noch Fragen? Dann melde dich gerne bei mir! 

Liebe Grüße 

Svenni vom Deike Hof